Ich bin Anja –

Tauche ein in deine Sinnliche, kreative Lebenskraft

 

Ich bin Transformationsbegleiterin, Muse und Kreative.

Meine Mitmenschen sagen, dass ich ein enorm feines Gespür für Energien habe und die Gabe, die schöpferische Kraft in ihnen hervorzuholen.

Tatsächlich fühle ich das natürliche Wesen von anderen und auch, welche Muster und Energien den Ausdruck des Herzens blockieren. Innere Bilder zeigen mir Erfahrungen und Botschaften des kreativen Ichs. Wenn ich sie teile erfüllt mich das mit großer Freude und Begeisterung, denn es öffnet innere Türen in meinem Gegenüber und bringt feststeckende Energien in Bewegung.

Mein halbes Leben habe ich mich in der Tiefe mit zyklischem Leben, mit Weiblichkeit und Kreativität beschäftigt, mit Yoga, Tantra, Spiritualität, Sexualität, Sterben und Werden.

Viel zu spüren und wahrzunehmen war und ist eine Herausforderung für mich, doch ich habe gelernt über meinen Horizont von Realität hinauszuwachsen. Durch viel Schmerz habe ich die Kraft meines Herzens und meines Schoßraums wiederentdeckt und gelernt, Kreativität als Lebenseinstellung zu sehen, nicht als Talent. 

Es ist ein Bedürfnis unseres Wesens. Der Körper und das gesamte Leben profitieren davon, wenn wir uns auf Sinnlichkeit einlassen. Mit mir bist du eingeladen, weich zu werden und deine natürliche Kreativität fließen zu lassen, so in neue Gelassenheit und Verbindung zu kommen.

Ich liebe ich es, andere in Phasen der Suche, des Wandels und der Transformation zu unterstützen und es bereitet mir große Freude mich in leichter Tiefgründigkeit darüber auszutauschen. Ich bin immer neugierig und so freue dich auf innere „Arbeit“ in heilsamen Vergnügen. Wachse in deine nächste, strahlende Version hinein. 

Mein Motto ist Healing Pleasures-

Heilsames Vergnügen.

 

Bei mir bist du eingeladen dich

berühren zu lassen, um deine

schöpferische Energie zuzulassen.

 

 
TaUCHE IN
den fluss deiner
sinnlichen kreativen Lebensenergie
UND ENTDECKE, WELcHE KRAFT DU IN DIR TRÄGST.

Herz, Schoßraum und Verstand

Wenn wir uns unsere sinnliche, kreative Energie erlauben und ihr sogar Ausdruck verleihen, entsteht Weite, Fülle, völlig neue Perspektiven und Möglichkeiten. Wenn es im Herz, Schoßraum und Verstand ineinander fließt, kommen alle Ebenen in uns in Einklang.

Suche, Mangel, Widerstände und Ängste wandeln sich in Auf- und Ausrichtung. Die Anziehungskraft gestaltet dein Leben, du kommst in die Fülle und in den Flow.

Dein Unterbewusstsein spürt, dass du mit dem Leben verbunden bist und lässt los. Du triffst Entscheidungen für dich, und nicht mehr aus dem Verletzten heraus.

Eine natürliche Leichtigkeit breitet sich in dir aus und macht den Alltag leichter. Deine Beziehungen erreichen ein neues Level von Kommunikation und erfüllender Intimität.

Du fühlst dich mit der Erde, den Menschen und dem Leben jenseits der Materie verbunden. 

Healing Pleasures –

Heilsames Vergnügen

Meditation – Inneres Gewahrsein

Du bist auch ein geistiges Wesen, dass wahrnimmt. Ohne Bewertung dessen, was es wahrnimmt! In meinen Meditationen liebe ich es, Räume zu öffnen die sich auf der wesentlichen Ebene zeigen. Gewahrsein und Gespür wird geschult. Verstand und Körper entspannen sich. 

Kreativer Ausdruck

Durch intuitives Malen zeigt uns die Seele was wirklich vor sich geht. Bevor die Sprachen waren, war wahrscheinlich die Kunst. Malen kann jeder und es öffnet! Die Kommunikation mit der Seele wird vertieft, das Innere fühlt sich erfüllt und berührt. Denn jede*r ist Kreativität und ein Künstler! 

Sinnlichkeit

Die Sehnsucht danach in aller Tiefe in Verbindung zu sein, sich zu spüren und das Leben in Feinheit und Leichtigkeit zu schmecken sind Aspekte, nach denen wir alle verlangen. Wir dürfen wieder vertrauen und lernen zu verlernen. Wir müssen tief sitzende Gefühle wie Schuld, Scham und Ohnmacht in uns selbst verwandeln. 

Meine persönliche Geschichte

Der frühe Tod meines Papas und anderer Familienmitglieder ging mit dem Verlust meines Zuhauses einher. Das war vor fast zwanzig Jahren und der ernsthafte Beginn meiner Reise nach innen.

Beruflich habe ich viele verschiedene Dinge gemacht:
Ich war Angestellte und Freiberuflerin im Marketing und Event-Management, wo ich meistens Veranstaltungen und Ausstellungen organisiert habe.

Die Liebe zu gutem Essen und zur Gastronomie brachten mich in Küche und Catering, viele Jahre davon backstage auf Konzerten und im Theater.

In bin ausgebildet als Yogalehrerin, als Reiseleiterin und Touristikassistentin. 2011 habe ich den Bachelor of Business Administration an der Steinbeis University Berlin abgeschlossen. 

Als ich Yoga zu unterrichten begann, fing ich auch an einen Blog zu schreiben über den ich jahrelang Aura-Readings anbot.

Ich durfte viele Frauen und Männer in Prozessen des Wandels begleiten und doch sagte die innere Stimme immer wieder, dass da noch mehr sei. 

2019 war ein erneuter Einschnitt, der mir zeigte, dass ich bei allem was ich tat,
etwas Wesentliches übersah:
Meine innere Künstlerin. 

2021 führte mich das Leben dann in eine Schule, wo ich Corona-bedingt Yoga anbieten sollte. Doch die Kinder wollten lieber mit mir spielen – und ich mit ihnen.

Sie erinnerten mich daran, dass Kreativität kein Talent ist, sondern ein Bedürfnis unseres Wesen. 

Was ich als Geschenk empfinde ist, dass Kinder dich nicht bewerten und dir dennoch schonungslos die Meinung sagen. Für Kinder ist es natürlich, sich in dem auszudrücken was gerade da ist. Ohne Bewertung und ohne sich zu verstellen.

Wir, die Erwachsenen und das Schulsystem sind es, das dazu führt, dass wir Glaubenssätze anhäufen. Wir fokussieren alles auf den Intellekt allein, kasteln die Kreativität ein, bewerten und beurteilen diese. 

Wir lassen keinen Raum für das sinnliche genussvolle Leben, wenn alles auf Leistung ausgerichtet ist.

Das ist das Spannungsfeld in dem ich mich bewege – und liebe! 

Heute gestalte ich auch Workshops und Events für Kinder und Erwachsene, wo wir spielen und entdecken. Wo wir einfach so sein können wie wir sind und lernen zu (ver)lernen.

Schön, dass du hier bist!

Inspiriert werde ich von der Natur, von Musik, von kreativen Menschen und Kindern. Für meine eigene Entwicklung liebe ich die Arbeit von Salvador und Christiane Hansmann, wo ich mich fortwährend weiterbilde und meine inneren Prozesse bearbeite.

Transformiere und dehne dich aus.

Du möchtest Inspiration für dein heilsames Vergnügen?!
Trage hier deine E-Mail-Adresse ein. Ich freue mich auf dich!